Dr. med. Karl-Heinz Moser

Wissenschaft

Dr. Moser ist Dozent an der Universität Witten Herdecke und Mitglied des 1. Lehrstuhls für Chirurgie am Universitätskrankenhaus der Universität Witten Herdecke Köln Merheim bei Professor Dr. M.M Heiss, Klinik für Viszeral, Gefäß und Transplantationschirurgie.

Er ist Leiter des Hernienzentrums Köln-Merheim.

Forschungsschwerpunkte sind die Hernienchirurgie, Proktologie, akute Schmerztherapie und Evidenz Based Medicine.


Artikel in Zeitschriften mit Impact Faktor

  • K.-H. Moser, B. Bouillon, H.Troidl, L. Köppen: Validation of the Continous APACHE Score (CAPS) for a better prediction of outcome in surgical ICU patients,Theor Surg 3 :192-197 (1989)

  • R.Schmitz, K.-H. Moser, A.Haum, B. Krakamp, H. Troidl: Hepatic artery infusion (HAI) in liver metastases treatment-Results of the Köln-Merheim study;J. Cancer Res Clin. Oncol., No. 116, Suppl., Part I, p:692, 1990 

  • R. Schmitz, K.-H. Moser, A. Haum: Gallensteinileus –eine ernste Komplikation der Cholecystolithiasis; Acta Chir. Austr. Mittelhefter. No. 1, 1990

  • K.-H. Moser, Th.Tilling, T.Bereuter und J.Klein: Postoperative Antiphlogisticatherapie nach Arthroskopien des Kniegelenks;  Eine prospektive randomisierte Doppelblindstudie mit Acemetacin Arthroskopie 4:184-188, 1991

  • K.-H. Moser, R. Schmitz: Laparoskopische Appendektomie mit dem Multi Fire Endo Gia; Der Chirurg 63: 393-395, 1992 (Erster Artikel weltweit über diese Methode)

  • R. Schmitz, K.-H. Moser, J. Treckmann: Lebensqualität nach prograder Jejunum-Interposition mit und ohne Pouch Eine prospektive Studie bei Magenkarzinom-Patienten zur Frage des Reservoirs als Rekonstruktionsprinzip nach totaler Gastrektomie; Der Chirurg 65:326-332, 1994

  • R.Schmitz, M.Kansy, K.-H. Moser, J.Treckmann: Effects of Low-Dose Subcutaneous Heparin on Postoperative Wound Hematomas: Randomized Clinical Trial on Hospitalised Inguinal Patients in Germany; World J Surg 19, 416-419, 1995

  • K.-H. Moser: Evaluation of the efficacy and safety of polidocanol foam in the sclerotherapy of first degree bleeding  hemorroids; Przeglad Flebologiczny 15(3), 123- 126, 2007; (Weltweit erster Artikel über diese Methode)

  • EA Lux, U. Stramer, W. Meissner, K. Moser, E. Neugebauer, A. Wiebalck: Postoperative Schmerztherapie nach ambulanten Operationen; Schmerz 22 (2): 171-175; 2008  

  • S.Sauerland, D.Seidel, C.Mosch, K.-H. Moser: Evidenzbasierte Medizin als Grundlage der medizinischen Forschung; Chirurgische Praxis 72: Heft 2: 175-180; 2010


Abstracts in Zeitschriften mit Impact Faktor

  • K.-H. Moser, J.Treckmann, R.Schmitz: Comparison of Scoring Systems for acute Appendicitis; The World Congress of Gastroenterology, Sydney Australia, Abstract II, PD 486,1990

  • G. Gneiting, A. Haum, K.-H. Moser, R.Schmitz: CEA as indicator for metastatic response in regional liver perfusion therapy using 5 FU / BCNU or FUDR; J. Chemother. Suppl. N 4, p 511-513, 1991

  • R.Schmitz, K.-H. Moser, A.Haum, B. Krakamp: Hepatic artery infusion in liver metastases treatment ; J. Chemother. Suppl. N 4, p 509-511, 1991                       

  • K. MoserSchaumsklerosierung von erstgradigen Hämorrhoiden; Coloproctology 30(1) 91; 2008


Buchbeiträge

  • K.-H. Moser, Viszeralchirurgie für den alten Menschen: Kaitel: Unter- und Mangelernähung bei geriatrischen Patienten , Medizin im Dialog, J.A. Barth 1999

  • K.-H. Moser,  Kompendium evidenzbasierte Medizin, Clinical Evidence Concise, Kommentar zum Kapitel Hämorrhoiden S. 196-7, Verlag Hans Huber, 2007.

  • S.Sauerland, K.-H. Moser, E. A.  Neugebauer: Lehrbuch Evidenzbasierte Medizin in Klinik und Praxis; Kapitel 22: Evidenzbasierte Medizin im klinischen Alltag - Chiurgie, S. 267-270, Deutscher Ärzteverlag, 2007

Internet


Vorträge

  • R.Schmitz, K.-H. Moser, A.Haum, B.Krakamp: Results and toxicity in liver metastases under artery perfusion; The VIIth Biennal Scientific Meeting Asian Pacific Ass. For the Study of the Liver, Jakarta, Indonesia, 1990.

  • G.Gneiting, A. Haum, K.-H. Moser, R Schmitz: CEA as indicator for metastatic response in regonal liver perfusion therapy using 5 FU/BCNUor FUDR; 7th Mediterranean Congress of Chemotherapy; Barcelona, Spain, 1990

  • R.Schmitz, K.-H. Moser, A.Haum, B. Krakamp: Hepatic artery infusion (HAI) in liver metastases treatment-Results of the Köln-Merheim study, The World Congress of Gastroenterology Sydney Australia, 1990

  • K-H. Moser, Y. Chang-Gusko, R.Schmitz Pouch and Roux y-Reconstruction after Gastrectomy with Stapler Instruments:  A promising alternative The World Congress of Gastroenterology Sydney Australia, 1990

  • K.-H. Moser, R. Runkel, R. Schmitz: Laparoskopische Appendektomie bei chron.-rez. rechtsseitigen Unterbauchschmerzen; 7. Reg. Tagung des C.I.C.D. Ischgl,1992

  • K-H. Moser, J. Treckmann, R.Schmitz: Erstellung eines Appendizitisscore – Konzept und Studiendesign 7. Reg. Tagung des C.I.C.D. Ischgl,1992

  • K.-H. Moser, R. Schmitz: Minimale invasive Chirurgie beim idiopathischen Spannungspneumothorax 8. Reg. Tagung des C.I.C.D. Ischgl,1993

  • K.-H.Moser: Die Sportlerleiste, Kongress der Niedergelassenen Chirurgen; Köln,1999

  • K.-H.Moser : Möglichkeiten und Grenzen der Schmerztherapie in der ambulanten Chirurgie: Viszeralchirurgie, IV. Symposium Akuter Schmerz im chirurgischen Alltag, Köln, 2005

  • K.-H. Moser :  Perioperative Schmerztherapie in der ambulanten Versorgung – Probleme und Lösungen am Beispiel einer chirurgischen Tagesklinik; Euroforum Konferenz : Schmerzfreie Klinik, Köln 2006

  • K.-H. Moser: Sclerotherapy of Haemorrhoids - Indication, Technique and Results; Polish Congress on Hemorrhoids, Breslau, 2007

  • K.-H. Moser: Schmerztherapie in der ambulanten Chirurgie - Umsetzung in der Praxis; V. Symposium Akuter Schmerz im chirurgischen Alltag, Köln, 2007

  • K.-H, Moser: Zeitmanagement in einer ambulant operierenden Praxis; 125. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie; Berlin; 2008

  • K.-H. Moser: Schmerztherapie in der ambulanten Chirurgie 126. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie; München 2009

  • K.-H. Moser: Ambulante Leistenhernienchirurgie 126. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie; München 2009

  • K.-H. Moser et al: A communication training program in trauma surgery as part of "Advanced Trauma Psychosocial Support (ATPS) ICCH/AACH Congress, Miami, 2009

  • K.-H. Moser: Leistenbruch – pro offen. 16 Kölner Tagung Ambulante Chirurgie in Klinik und Praxis, Arbeitskreis Ambulantes Operieren, Bundesverband der Deutschen Chirurgen, Köln, 2011

  •  K.-H. Moser: Postoperative Schmerztherapie. 16 Kölner Tagung Ambulante Chirurgie in Klinik und Praxis, Arbeitskreis Ambulantes Operieren, Bundesverband der Deutschen Chirurgen, Köln, 2010

  • K.-H. Moser et al.: CPPS - Chronic Pain Prevention Screening Development and Validation of an Instrument for the early Identification of Patients at Risk to develop Chronic Postoperative Pain, European Hernia Society (EHS) Gent Belgien, 2011

  • K.-H. Moser et al.: Schaumsklerosierung erstgradiger Hämorriden – eine randomisierte kontrollierte Studie.  37. Deutscher Koloproktologen-Kongress, München, 2011

  • K.-H. Moser: Femoralhernienversorgung mit selbstfixierendem Netz, 14. Bundeskongress des BNC, 26. BDC Chirurgentag, Nürnberg , 2011

  • K.-H. Moser et al: Comparison of sclerotherapy for first-grade hemorrhoids using Polidocanol Foam vs. Fluid A randomized controlled single-blinded multicenter trial, International Symposium of Phlebology,  Sclerotherapy 2012, Florenz 2012 (März)

  • K.-H. Moser: Therapie chronischer Schmerzen nach Leistenhernienreparation, 129. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, Berlin, 2012  (April)

  • K.-H. Moser: Ambulante Chirurgie - was können die Krankenhauschirurgen vom ambulanten Operateur in der Schmerztherapie lernen ? Chirurgie ist mehr als Operieren, Gemeinsame Tagung der CAQS, CAAS, CAPM, CAIN der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Klinisches Prozessmanagement. 20. Tagung der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft für Qualität und Sicherheit, CAQS

                                                   

                                                                                     Active Image

Fernsehauftritt bei Stern-TV 09

Ultimate Fighting: Wissenschaftliche Beurteilung

 Sample Image

Interview mit Günther Jauch