Die Operation ist der konservativen Behandlung grundsätzlich überlegen. 

  Image

 

69jährige Patientin

mit nächtlichen Schmerzen in der rechten Hand und Taubheitsgefühl im Daumen, Zeige- und Mittelfinger seit über 6 Monaten.
Der Mittelnerv (Nervus medianus) erscheint bläulich verfärbt und weist eine deutliche Verschmälerung in dem Abschnitt der maximalen Kompression auf.
Es ist zu befürchten, dass diese Patientin zu lange mit der Operation gewartet hat.
Die Prognose, d.h. die Wahrscheinlichkeit, dass der Nerv sich wieder vollständig erholen wird, ist eher ungünstig.

Image

 

 

 

 

 

Über den kleinen Zugang in der Hohlhand wurden in der Tiefe die den Mittelnerv einschnürenden, querverlaufenden Bänder (Faszien) durchtrennt.

Betrachten Sie dazu auch

Das anatomische Wachsmodell der Hand